Sammelladungen

Sammelladungen

Mit Sammelladungen im Seetransport Kosten sparen

Sammelladungen sind die günstige und intelligente Art Waren zu verschicken. Bei guter Planung ist es nur in den seltensten Fällen notwendig Container, die nicht vollständig befüllt sind, auf die Reise in die USA, nach China oder Brasilien zu schicken. Wenn Zeit nicht der alleinige Faktor ist, oder sich der Versand in einem eigenen Frachtcontainer (FCL) nicht lohnt, sind Sie mit einer Sammelladung gut beraten.

Transway kümmert sich um den Transport Ihrer Waren

Wir beraten Sie individuell, unter welchen Rahmenbedingungen Ihr Sammeltransport möglich ist. Um Ihnen aber einen Eindruck vom Ablauf zu geben hier ein Überblick: Auf Wunsch kümmern wir uns um den Transport Ihres Stück- oder Schüttguts bis zu einem unserer Lager. Dort gesellen sich weitere Lieferungen anderer Firmen hinzu und wir bestücken damit einen Container, so dass dieser optimal ausgelastet ist. Die Kosten für den Überseeversand des Containers verteilen sich also auf die einzelnen Firmen, die den Sammeltransport nutzen. Am Zielhafen angekommen übernehmen unsere Logistikpartner die Umladung der Waren im Seecontainer auf Lastwagen, Flugzeug oder Zug. Transway fungiert dabei als Drehscheibe für die Waren und kontrolliert deren ordnungsgemäßen Versand. Dank Nachverfolgung können Sie jederzeit kontrollieren, wo sich Ihre Ware momentan befindet.

Individueller Service auch bei Sammelladung

Beim Überseetransport von Sammelladungen spielen die unterschiedlichsten Fragen eine Rolle. Vor allem kommt es darauf an, dass eine perfekte Vorbereitung gewährleistet, dass der ganze Container bei der Zollabfertigung nicht durch einen schlecht deklarierten Ladungsbestandteil aufgehalten wird. Wir haben ein Auge darauf, dass alle Sendungen in „unserem“ Container auf gewohnt hohem Niveau verschickt werden.